MC4U.de feedback

In den nächsten Tagen werden alle Server auf selbst einstellbare Slotzahlen umgestellt. Somit lässt sich die Slotzahl dann einfach im Panel anpassen, je nach dem, wie viele Slots gerade benötigt werden. Der RAM wird dann entsprechend angepasst, aber natürlich nur innerhalb eines gewissen Rahmens. Die Slotzahlen werden auch zur Berechnung der Aktivitätswerte verwendet, sollten also möglichst genau auf die aktive Spielerzahl des Servers passen. Zu hohe Werte können zu einer Löschung des Servers aufgrund von Inaktivität führen.


Screenshot von der entsprechenden Einstellung:
slots

 

 

Privatserver können nur zwischen 2 und 16 Slots erhalten, Publicserver mindestens 4 Slots.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hierzu passende Posts

Allgemein

Kostenpflichtige Server

Ab sofort werden bei MC4U.de auch kostenpflichtige Server angeboten. Diese Server sind günstig und haben im Vergleich zu den kostenlosen Servern einige Vorteile: Werbefrei (Hinweise auf MC4U.de im Servernamen lassen sich entfernen) Keine Mindestaktivität, somit Read more…

Allgemein

Neue Domain: Mein-MC-Server.de

Ab sofort ist es möglich, als Domain für den Minecraft-Server mein-mc-server.de auszuwählen. Damit sind jetzt zusätzlich Adressen wie meinserver.mein-mc-server.de möglich!

Minecraft-Server

CraftBukkit & Spigot 1.12

Soeben wurde sowohl CraftBukkit als auch Spigot für die Minecraft-Version 1.12 auf den Hostsystemen aktiviert. Die Versionen befinden sich aber derzeit nicht im „stable“-Status, es kann also durchaus zu fehlern kommen. Wir empfehlen, vorher ein Read more…